Überspringen
Messegelände Frankfurt
Zurück zur Übersicht

Building Technologies: Next

Zeigen Sie Ihre Expertise in Building Technologies

Januar 2021

Die Belastbarkeit guter Kundenkontakte und die Aussicht auf neue Geschäftsbegegnungen zeigen sich im digitalen Austausch. Und den erleichtert die jetzt neu ausgebaute Website www.building-technologies.messefrankfurt.com. Hier teilt die Messe Frankfurt, als führender Veranstalter und erfahrener Betreiber eigener gewerblicher Gebäudeinfrastruktur, ihre Expertise in Building Technologies – mit Experten und Machern der gebauten Welt von morgen.

Als digitale Ergänzung des physischen Messe-Business spricht der Internetauftritt  Building Technologies das gesamte Branchenumfeld der gebäudetechnischen Gewerke und der Immobilienwirtschaft an. Der Internetauftritt ist dazu angelegt, zum Information-Hub für die sich vernetzenden Technologie- und Wirtschaftsbereiche zu werden.

Building Technology Experts: Expertise live und gestreamt

Mit dem Angebot der Building Technology Experts erzeugt die Messe Frankfurt die gewohnt öffentlichkeitswirksame Relevanz für die Themen und Vertreter der Gebäudewirtschaft – digital und mit einer Serie von informativ-unterhaltsamen Experten-Audiopodcasts und Videos. Vor Mikrofon und Kamera der Building Technology Experts haben sich bereits Vordenker und Macher begeben wie etwa KI-Crack Chris Boos, Frankfurts Elektrohandwerk-Größen Bernd und Stefan Ehinger, Gebäude- und Sicherheitsspezialist Carsten Meißner (Siemens), Center-Betreiber mit Sinn für Robotics und Pilotprojekte Dr. Christian Schlicht (ECE) und Design-Kurator Lutz Dietzold vom Rat für Formgebung.

Im Live-Modus treffen sich die Building Technology Experts in virtuellen Panels, die in Kooperation mit dem Ökosystem innovativer Immobilienwirtschaft BUILTWORLD entstehen. Sie finden in lockerer Folge statt, als kleines Informationsfrühstück vor Bürobeginn zwischen acht und neun Uhr und mit reger Beteiligung aus der innovativen Immobilien- und Wohnungswirtschaft.

Interesse wecken – Interessenten gewinnen

„Wir können mit den Building Technology Experts für unsere Kunden in den unterschiedlichen Branchensegmenten wertvolle Verbindungen erhalten und neue schaffen“, sagt Rebekka Wolz, Koordinatorin für Zielgruppenkommunikation. „Zu den etwa 300.000 Kontakten pro Monat auf den Websites und Social Media-Kanälen von Messen der Building Technologies kommen etwa pro Panel mit unserem Partner BUILTWORLD mehr als 200 Kontakte hinzu, davon mehrheitlich neue. Und unsere Podcasts werden auch gut 800 Mal pro Monat von einer wachsenden Fan-Gemeinde abgespielt.“

Nachhaltig verfestigen die Formate auch die Bindung angestammter Experten. Andreas Lücke, Sprecher der Initiative Brennstoffzelle und Hauptgeschäftsführer BDH (Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie): „Ich habe zwei Mal als Referent an den Online-Diskussionen teilgenommen. Das Format hat mich überzeugt. Es ermöglicht den fachlichen Austausch mit Experten aus weiteren Kreisen der Gebäudeplanung im Immobiliensektor“.

Wenn Sie an einer aktiven Beteiligung als Panel-Redner oder Podcast-Sprecher interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Bleiben Sie gespannt!

Podcasts: www.building-technologies.messefrankfurt.com/podcasts

Online Panels: www.building-technologies.messefrankfurt.com/online-panels

#BuildingTechnologies  #BuildingTechnologyExperts  #LB22  #ISH21  #ISHdigital21  #ISHFrankfurt #E2Forum

Tags

  • Digitalisieren & Vernetzen
  • Wasser & Versorgung
  • Licht & Beleuchtung
  • Gebäudetechnik & Gebäudeautomation
  • Gebäudeplanung & Immobilienwirtschaft
  • Hygiene, Funktion & Design
  • Zutritt & Sicherheit
  • Luft & Belüftung
  • Vertikale & horizontale Beförderung
  • Energiegewinnung & Versorgung
  • Wärme & Klima
  • Integrierte Medientechnik
  • Wartung & Instandhaltung